Broder fällt nicht gerade als profunder investigativer Journalist auf. Ich frag mich überhaupt, was er eigentlich journalistisch leistet außer dafür bezahlt zu werden, das er seine Meinung sagt. Wie auch immer, wieder mal so ein Beispiel für nicht vorhandene Recherche und die Quittung dafür von Ali Arbia.

Wohl bekommts!