Islamstudien werden in Frankfurt vom Bund gefördert


Das ist ein guter Tag. Endlich ist eine Entscheidung gefallen. Unser Institut wird vom BMBF mit vier Millionen Euro gefördert!

Zentrum für Islamische Studien geht an die Goethe-Universität (Pressemittelung der Uni Frankfurt)

Islamische Studien jetzt auch in Frankfurt/Gießen und Erlangen-Nürnberg (Pressemitteilung des BMBF)

Islamstudien. Bund fördert Goethe-Uni (Nachricht aus der FAZ)

Na dann, kann es ja losgehen…

2 thoughts on “Islamstudien werden in Frankfurt vom Bund gefördert

  1. Sag mal Serdar abi, ist das nicht ein bisschen blauäugig von dir? Diese Förderung bedeutet erstmal gar nichts, wenn die Universität die Gelder nicht vernünftig verwaltet.

    Aus diversen anderen Bereichen weiß ich, dass solche Fördergelder oftmals nicht unbedingt in qualifiziertem Personal münden, sonden in die Anschaffung teurer und nicht mit Folgekosten verbundener Dinge… Das könnten Bibliotheken oder Computer für den gesamten Apparat sein…

    Wie wird das Geld überhaupt investiert werden? Wie schaut das Konzept der Universität diesbezüglich eigentlich aus?

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s