We, Jews and Muslims,


artists and scholars, citizens of the world, deplore the violence, militarization and shedding of innocent blood now taking place between Israel and its Arabic/Muslim neighbours in the Middle East. We refuse to allow our respective cultural and religious traditions to be hijacked into a grand-scale military conflict, one determined by transparent geo-political and geo-economic interests, in which the ancient clichés of good and evil are being cynically assigned to Western and Islamic civilisations. Those who take the time to review our histories will remember that Islamic, Jewish, Christian and other traditions in the Middle East have for centuries been intimately intertwined. In the midst of the presently evolving catastrophe, we call for an immediate cessation of hostilities and for the continuation of this fruitful and respectful interchange, which we are sure will endure.
We, the undersigned, regard the current violent polarisation between the so-called West and the Islamic world as a perversion of our respective traditions.

Wir, Juden und Muslime,

Künstler, Intellektuelle und Weltbürger, verabscheuen die Gewalt, Militarisierung und das Blutvergießen unschuldiger Menschen, das derzeit zwischen Israel und seinen arabischen und muslimischen Nachbarn stattfindet. Wir lassen es nicht zu, dass unsere jeweiligen kulturellen und religiösen Traditionen für einen groß angelegten militärischen Konflikt vereinnahmt werden, der von durchsichtigen geopolitischen und geo-wirtschaftlichen Interessen bestimmt wird und die westlichen und islamischen Zivilisationen auf zynische Weise uralten Klischees von „gut“ und „böse“ zuordnet. Wer sich die Zeit nimmt und sich unserer Geschichte erinnert, wird wissen, dass islamische, jüdische, christliche und andere Traditionen im Nahen Osten seit Jahrhunderten aufs Engste miteinander verwoben sind. Inmitten der sich abzeichnenden Katastrophe rufen wir zur sofortigen Waffenruhe und zur Weiterführung eines fruchtbaren und von Respekt geprägten Austauschs auf und vertrauen auf sein Gelingen.
Wir, die Unterzeichnenden, halten die derzeitige gewalttätige Polarisierung zwischen der so genannten westlichen und der so genannten islamischen Welt für eine Perversion unserer jeweiligen Traditionen.

Weiteres hier.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s